Calisthenics Königs Wusterhausen
Logo von Calisthenics Königs-Wusterhausen

Calisthenics Königs Wusterhausen

Die Calisthenics-Bewegung in Königs Wusterhausen

Das Team Calisthenics Königs Wusterhausen gibt es bereits seit 2013. Es zählt damit zu den ersten Calisthenics Teams bundesweit.

Mit der Überführung in Vereinsstrukturen der Wohnsportgemeinschaft 1981 Königs Wusterhausen e.V. kann die Community seinen insgesamt 47 Abteilungsmitgliedern ein breites und vielfältiges Angebot im Calisthenics sowie Kampfsport bieten (26 Calisthenics Mitglieder). Das alles unter den besten Bedingungen. Denn in Königs Wusterhausen steht mit einer Gesamtfläche von 360 qm eine der größten Calisthenics-Anlagen im ganzen Bundesgebiet.

Dabei bietet der Verein regulär zwei mal die Woche das gemeinsame Training an und darüber hinaus zusätzlich nach Absprache. Da sich die Calisthenics Anlage direkt neben einer Turnhalle befindet, kann bei Schlechtwetter oder kalter Jahreszeit auf die Halle zurückgegriffen werden.

Genügend Equipment auf einem Gerätewagen für den Kraft- und Muskelaufbau ergänzt das Angebot ideal und macht die Vereinsmitgliedschaft für alle Calisthenics- und Kraftsport-Interessierten attraktiv.

Das Training wird grundsätzlich nach einem freien Charakter strukturiert, bei dem jedoch erfahrene Trainer jederzeit für Fragen anwesend sind. Die Schwerpunkte des Trainings liegen je nach Interesse der Mitglieder im Bereich Freestyle, Statics und Sets & Reps. So kommt jeder auf seine Kosten.

Mehr Informationen zum Verein findet ihr auf dem offiziellen Instagram-Kanal, Facebook oder der Homepage.

NameCalisthenics Königs Wusterhausen
Rechtsforme.V.
Gründungsjahr2013 (2017)
AnsprechpartnerMaximilian Sittig
Name der übergeordneten Organisation1981 Königs Wusterhausen e.V.
Mitglied im DCSVJa

Social Media

Schreibe einen Kommentar