Dein Engagement

Du bist gefragt

Wir sind fest davon überzeugt, dass in jedem Einzelnen von uns ein vielleicht noch unentdecktes Talent schlummert und möchten dich dabei unterstützen, dass auch du dein Talent entdeckst bzw. dieses weiterentwickelst. Unter dem Dach des DCSV bieten wir dir daher ein motivierendes Engagement-Umfeld, in dem du dich mit deinen Kenntnissen und Fähigkeiten ausleben kannst.

Bild von einem Calisthenics Workshop
Was wir dir bieten

Dein Verband für deine Ideen

Bild von einem Calisthenics Workshop

Als gemeinnütziger Fachverband haben wir uns bewusst für die Arbeit mit freiwillig Engagierten entschieden. Uns ist es wichtig, dass du dich bei uns im Verband wohl fühlst. Daher möchten wir dich von Anfang an bestmöglich unterstützen.

Ausgangspunkt deines Engagements ist ein unverbindliches Erstgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen. Damit du dich nach Beginn deines Engagements gut zurechtfindest, bekommst du außerdem einen festen Ansprechpartner an deine Seite.

Werte, die wir im Sport vertreten und fördern sind auch innerhalb des Verbands gelebte Praxis. Wir stehen für Vielfalt, Teamarbeit auf Augenhöhe und gegenseitige Wertschätzung.

Außerordentliche Engagement würdigen wir z.B. medienwirksam und stellen dich und deine Leistungen zu geeigneten Anlässen in den Mittelpunkt.

Du entscheidest, wie viel und wann du dich einbringen möchtest. Wir nutzen die Chancen der Digitalisierung, sodass wir auch ortsunabhängig mit Hilfe einer eigens eingerichteten Verbandsplattform zusammenarbeiten können. Um so mehr freuen wir uns natürlich, wenn wir uns auf dem nächsten Event auch persönlich treffen.

Profitiere von unserem stetig wachsenden Netzwerk, das sich über das gesamte Bundesgebiet verteilt – privat aber auch beruflich. Wir haben weitreichende Kontakte zu einer Vielzahl an Organisationen und Athleten aus dem Calisthenics und Streetlifting Umfeld und sind bestens vernetzt.

Falls die gemeinsame Zeit mal zu Ende gehen sollte, so unterbreiten wir dir einen würdigen Abschluss: Mit einem Engagement-Zeugnis, welches sich nicht nur in deinen Bewerbungsunterlagen für deinen nächsten Job gut macht sondern dich sicherlich auch stolz!

Vielseitige Möglichkeiten

Du hast vielfältige Möglichkeiten und Chancen dich voll und ganz dem Thema Calisthenics im Verband zu widmen. Sei es eine Mitarbeit in einer unserer Arbeitsgruppen, eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit diversen Themen oder ein Praktikum. Jeder kann mitwirken!

Bild von zwei Athleten die einen Frontlever am Barren machen
Arbeitsgruppen sind ein wichtiger Baustein der partizipativen Verbandsarbeit.

Mitglieder der Arbeitsgruppen widmen sich spezifischen Fragestellung in unterschiedlichen Themenfeldern des Verbands.
Sei es die Förderung einer Strömung des Calisthencis-Sports oder die Weiterentwicklung und Organisation eines Wettkampfformates – Die Themenvielfalt ist hierbei nahezu unbegrenzt.
Die Beteiligung an Arbeitsgruppen steht allen Verbandsmitgliedern zu.

Welche aktuellen Themen in Arbeitsgruppen derzeit im Verband behandelt werden und weitere Information dazu findest du auch auf der Arbeitsgruppen-Seite.

Wir haben hohe Ansprüche an die Qualität unserer Angebote.

Daher streben wir die konstruktive möglichst wissenschaftliche Auseinandersetzung mit diskussionswürdigen Feldern des Sports an.

Studierenden bieten wir daher die Möglichkeit für universitäre Haus- oder Abschlussarbeiten. Egal aus welchem Fachbereich du kommst – wir unterstützen dich z.B. in der Themenfindung, ermöglichen dir Zugang zu unserem Netzwerk und geben dir die Chance, Erhebungen oder Untersuchungen innerhalb des Verbands durchzuführen.

Protein-Shakes und Kaffee zubereiten, Kopieren oder Akten sortieren
ist nicht so dein Ding?

Unseres auch nicht, auch wenn wir gerne mal einen Protein-Shake, Kaffee oder Tee trinken, sind wir fest davon überzeugt, dass du mehr kannst.

Daher bieten wir universitäre Pflichtpraktika in verschiedenen Verbandsbereichen an.

Sei es die Mitarbeit im Rahmen der Wettkampf-Organisation, im Marketing oder im sportwissenschaftlichen Bereich: Während deines Praktikums erhältst du tiefgreifende Einblicke in die Verbandsarbeit, stehst im stetigen Austausch mit der Verbandsleitung und bearbeitest ein eigenes Projekt, welches wir gemeinsamen entsprechend deiner Interessen erarbeiten. Alles im Home-Office und mit Vertrauensarbeitszeit.

Journalismus mit den Schwerpunkten Calisthenics, Streetlifting, Kraftsport, Ernährung, Gesundheit oder Community

Texte schreiben bereiten dir keine Schwierigkeiten und du liebst es Informationen zu verarbeiten? Auch bist du mit der deutschen Calisthenics und Streetlifting Community vertraut oder interessierst dich für dieses oder ein ähnliches Feld, welches du vertiefen möchtest?

Wir sind ständig auf der Suche nach Verstärkung für unsere Redaktion in der sich alles um die Online-Berichterstattung zu den Themen Calisthenics und Streetlifting in Deutschland und den Verband dreht.

Medienarbeit als wichtiger Schlüsselbereich im Verband

Du kennst dich bestens aus mit Medien, sei es Foto- oder Videografie, Web- oder Grafikdesign, SEO, Social Media oder Coding und bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten Personen mit vertieftem Wissen, um die gemeinsame Vision im Team voranzutreiben.

Nichts passendes dabei?

Du bist Experte in deinem Bereich oder auf dem guten Weg dahin, möchtest dein Portfolio aufwerten, weitere Erfahrungen sammeln und dich in unserem Verband kreativ ausleben?

Wir bieten dir einen professionellen Rahmen, in dem du an deinen Aufgaben weiterwachsen kannst.

Dein Weg zu uns

Unterstütze uns

Haben wir dein Interesse geweckt oder hast du weitere Fragen?
Dann kontaktiere uns bitte über das folgende Kontaktformular.
Wir werden uns zeitnah bei dir zurückmelden.