Calisthenics gemeinsam vorantreiben

Über sogenannte Ausschüsse bzw. Arbeitsgruppen erfolgt ein Großteil der partizipativen Mitarbeit im Verband, um Calisthenics konstruktiv und gemeinsam in Deutschland voranzubringen.

Zurzeit gibt es folgende Arbeitsgruppen unterteilt in Themengruppen und Wettkampfformaten:

Eine Gruppe macht gemeinsam in einem Zirkel die seitliche Planke
Themengruppen
  • Wie sieht der Freestyle Sport der Zukunft aus?
  • Wie können mehr Athleten für Freestyle Calisthenics in Deutschland begeistert werden?
  • Wie sehen faire und qualitative Freestyle Wettkämpfe aus?
 

Diese und viele weitere Fragen rund um Freestyle Bild eines Freestyle Calisthenics Athleten an der BarCalisthenics werden in dieser Gruppe von engagierten Athleten thematisiert und in Projekten umgesetzt, um gemeinsam diese Bewegung in Deutschland voranzutreiben.

Mehr Informationen zum Thema Freestyle Calisthenics hier

Diese Gruppe thematisiert alles rund um den Dreh- und Angelpunkt der Calisthenics Community: Calisthenics Parks.

  • Wie können Calisthenics Parks sicherer und bedarfsgerechter konzipiert werden?
  • Wie könnte ein Gütesiegel zur Einhaltung von bedarfsgerechten Aspekten bei der Konzeption seitens der Hersteller aussehen?
  • Wie schaffen wir es bundesweit mehr Calisthenics-Anlagen in Gemeinden, Kommunen und Städten zu initiieren?
  • Welche Möglichkeiten zum individuellen und gemeinsamen Training haben Athleten abseits von Calisthenics Parks?

Diese Fragen und vieles mehr behandelt diese Arbeitsgruppe.

Diese Arbeitsgruppe behandelt alles rund um das Thema Bildung im Calisthenics.

  • Wie kann ein durchdachtes Bildungssystem aussehen mit einem abgestuften Lizenzsystem?
  • Wie können Bildungsangebote wie Aus- und Fortbildungen seitens des Verbandes angeboten werden?
  • Wie schaffen wir es zukünftige Bildungsangebote auch mit bestehenden Wettkampfformaten zu verknüpfen? Stichwort: Kampfrichter- und Trainerschulungen.

Diese und viele weitere Fragen werden in dieser Arbeitsgruppe thematisiert.

In dieser AG dreht sich alles um die Verbreitung von Calisthenics auf bundesweiter, regionaler und lokaler Ebene.

  • Welche Schritte sind zielführend für eine erfolgreiche lokale Calisthenics Community?
  • Wie werden neue Interessierte zum Calisthenics Sport hingeführt?
  • Wie stärken wir die Vernetzung der Calisthenics Community bundesweit?

Diese Fragen und vieles mehr behandelt diese Arbeitsgruppe.

Wettkampfformate

Logo von Repz on FireSeit dem Jahr 2017 wird das erste hybride Calisthenics und Streetlifting Wettkampfformat in für fortgeschrittene und ambitionierte Athleten veranstaltet und gilt inzwischen als etablierte Veranstaltungsreihe in der bundesweiten
Calisthenics Community.

Hier dreht sich alles um die Weiterentwicklung, Optimierung und Organisation
des Events Repz on Fire.

Mehr Informationen hier.

Im Zuge der Trainingseinschränkungen durch die
Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 wurde ein neues Calisthenics Online-Wettkampfformat bestehend aus statischen und dynamischen Disziplinen durch den DCSV in einer Rekordzeit entwickelt. Mehr als 240
Anmeldungen aus der Calisthenics Community konnte die Erstauflage verzeichnen.

Diese Gruppe dient der Weiterentwicklung, Verbesserung
und Umsetzung dieses experimentellen Wettkampfformats.

Mehr Informationen hier.

Logo des Wettkampfformats GCLDie GCL bietet der wachsenden Calisthenics-Community erstmalig die Chance auf  ein bundesweites, faires und niedrigschwelliges Kräftemessen – in lokal ausgetragenen GCL- Qualifyings an öffentlichen Calisthenics-Sportanlagen oder Indoor.

In drei Disziplinen mit moderaten, aber dennoch fordernden Leistungsanforderungen steht der Team-Spirit, die gegenseitige Motivation und Wertschätzung im Vordergrund.

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Frau oder Mann, Jung oder Alt – die GCL fördert die Motivation zu einem aktiven und gesundheitsbewussten Lebensstil.

Diese Gruppe dient der Entwicklung
und Umsetzung dieses einmaligen Wettkampfformats.

Mehr Informationen zur GCL gibt es hier.

Du möchtest mitwirken?

Weitere Arbeitsgruppen zu anderen Themenfeldern werden entwickelt,
um die vielen verschiedenen Themenbereiche des Calisthenics und Streetlifting Sports aufzugreifen.

Hast du Interesse an einer unverbindlichen Mitarbeit in einer unseren Arbeitsgruppen,
um Calisthenics auf das nächste Level zu bringen?

Dann kontaktiere uns gerne mit Hilfe des bereitgestellten Kontaktformulars.

Es gibt neben Arbeitsgruppen auch andere Möglichkeiten, wie du dich im Verband beteiligen kannst.
Diese findest du hier.